OESTERREICH-LASTMINUTEREISEN.DE
Urlaub in Österreich: Stubaital


• Reiseangebote •
• Achental •
• Arlberg •
• Gasteiner Tal •
• Ischgl Samnaun •
• Kitzbühler Alpen •
• Kaisergebirge •
• Ötztal •
• Pitztal •
• Radstädter Tauern •
• Kärnten •
• Reschenpass Nauders •
• Saalbach Hinterglemm •
• Salzburger Land •
• Seefeld •
• Serfaus •
• Steiermark •
• Stubaital •
• Wilder Kaiser •
• Walsertal •
• Zillertal •
• Jakobsweg •
• Informatives •
• Impressum •
 
 

Nur einen Katzensprung von Innsbruck entfernt, liegt eines der bekanntesten Ganzjahresskigebiete Österreichs, das Stubaital, mit den Orten Neustift, Fulpmes, Mieders, Telfes und Schönberg. Hier kommen Freunde fast aller Wintersportarten auf ihre Kosten. Während Neustift, Fulpmes und das sonnige Telfes hauptsächlich Alpinskifahrer und Snowboarder ansprechen - das Gletscherskigebiet reicht bis auf 3000 m Höhe - zieht es Urlauber die Gemütlichkeit und intaktes Dorfleben schätzen eher nach Mieders oder ins bezaubernde, kleine Schönberg. Man wandert durch verschneiten Winterwald, besucht die alte Mühle am Zirkenbach und genießt in gemütlichen Gasthöfen Tiroler Küche. Wer damit allein nicht zufrieden ist, dem bieten sich zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: ins nahe Innsbruck, zu den glitzernden Swarowski Kristallwelten, ins Schwazer Silberbergwerk und in weniger als einer Stunde ist man in Bozen, der fast schon mediterranen Einkaufsstadt mit italienischen Flair. Auch im Sommer kommt keine Langeweile auf. Geübte Wanderer suchen die Herausforderung bei der Begehung des „Königs“ des Tales, des  2718 m hohen Serles, versuchen sich an einem der zahlreichen Klettersteige oder wandern durch spektakuläre Hochgebirgslandschaft des Stubaier Höhenweges. Wer es weniger anstrengend mag unternimmt Ausflugsfahrten im Neustifter Alpenexpress oder lässt sich in der Pferdekutsche zu den schönsten Plätzen des Tales bringen und damit man auch im Hochsommer nicht zu sehr ins Schwitzen gerät, locken vier Freibäder mit kühlem Nass.